Ein Bogen, ein Pfeil mehr ist es nicht. Keine Zieleinrichtung, keine Hilfsmittel. Wie treffe ich? Es geht nicht primär um das Treffen sondern um meinen Körper, um das bewusste Spüren meiner Bewegung während der Bogenübung.
Bin ich „nur“ auf das Treffen fokussiert, dann komme ich weg von mir selbst. Diese Vorstellung gilt es erst mal los-zu-lassen. Wenn mir dies gelingt, dann erlaube ich mir Anfänger zu sein. Die Freude, die Begeisterung rückt in den Vordergrund.

Erfahrt in unseren Kursen, in welche Bereiche das intuitive Bogenschießen seine Wirkung zeigt:
 
  • Schonender Muskelaufbau, eine Vielzahl von Muskeln werden trainiert.
  • Intuitives Bogenschießen aktiviert unsere positiven Ressourcen.
  • Das Bogenschießen weckt bei sehr vielen Menschen Vorstellungen, Gefühle und Verhaltensweisen die in uns eine positive Sinnesempfindung aktiviert.

 

       Intuitives Bogenschießen